18.09.2019 / 01:01


Trinkwasserhygiene



Keim- und Legionellenschutz mit Chlordioxid

Auswahl



Foto: Bakterien (stark vergößert)

Chlordioxid ist ein hochwirksames Desinfektionsmittel im Kampf gegen Keime und Legionellen.

Es besitzt viele Vorteile gegenüber herkömmlichen Chlorprodukten:

» Stärkere Entkeimungswirkung
» Keine Bildung von gefährlichen Abbauprodukten wie Chloramine, THM oder Chlorphenole
» Weitestgehend pH-Wert unabhängige Wirkung
» Schnelle und lang anhaltende Wirkung
» Abbau von Biofilmen
» Geruchs- und Geschmacksstoffe werden umgewandelt bzw. gar nicht erzeugt


Sanierung bei Altanlagen
Die keimtechnische Sanierung bei Altanlagen erfolgt durch eine Standdesinfektion mit JLS-DUO gemäß DVGW W 291.

JUDO JLS-Duo 25JUDO JLS-DUO
Legionellen-Schutz

JUDO MECHADOS
Dosierpumpenanlage

       JMD 07 zur Standdesinfektion

Mit dem EN 12671 konformen Zweikomponentensystem JLS-DUO und der Dosierpumpenanlage MECHADOS lässt sich Chlordioxid unkompliziert ohne aufwändige Anlagentechnik vor Ort erzeugen und ebenso einfach zudosieren. Die Überwachung des Desinfektionsablaufs erfolgt mit Teststreifen.


Ständige Keimschutz-Prophylaxe
Für größere Objekte steht die Chlordioxid Erzeugungs- und Dosieranlage JUDO OXIDOS zur Verfügung. Die Kompaktanlage erzeugt Chlordioxid nach dem Chlorit-Salzsäureverfahren gemäß DVGW W 224 und arbeitet automatisch.

JUDO OXIDOS
Chlordioxid
Erzeugungs- und Dosieranlage

       

Der Nachweis und die Überwachung der wirksamen Chlordioxidkonzentration erfolgt mittels Photometer oder Online-Analytik.


UV-Entkeimung zur Keimreduzierung
DVGW-geprüfte UV-Entkeimungsanlagen von JUDO desinfizieren zuverlässig unter Verzicht auf Chemikalien. Sie stellen eine sicher Keimbarriere dar und unterstützen die Keimreduzierung in Warmwasserzirkulationssystemen mit geringer bzw. schwankender Entnahme (z.B. Sporthallen).

           JUDO UV-EntkeimungsanlagenJUDO UV-Entkeimungsanlagen Reaktorinnenansicht

Für eine optimale Wasserbehandlung mit UV-Strahlung ist unbedingt eine vorherige Wasseranalyse durchzuführen und eine Fachberatung erforderlich.


Hygiene im Brauseschlauch
Brauseschläuche mit stagnierendem Warmwasser bieten ideale Lebensbedingungen für Legionellen. Hier sorgt JUDO LEGIOLAX in Ergänzung zur Legionellenvorsorge im Rohrsystem für zusätzliche Sicherheit. JUDO LEGIOLAX ist in sekundenschnelle installiert und bekämpft mit der Kraft des Silbers Legionellen im Duschschlauch.
Die Wirksamkeit wurde vom Institut Gockel & Weischedel getestet und bestätigt:
"Signifikante Wachstumshemmung von Legionella pneumophila im Vergleich zur Kontrolle (Duschschlauch ohne versilberte Spirale) bei Stagnation im mikrobiologischen Test".


© JUDO Wasseraufbereitung AG
Alle Rechte vorbehalten.
Impressum - Datenschutzerklärung - Kontakt
Verantwortlich im Sinne des MDStV: Timo Weisshaar
powered by JUDO - Version 6.2.7.0

Partner bei der Initiative CO2
Energiepotenziale nutzen und den CO2-Ausstoß senken ...
Partner der Initiative CO2

Mitglied im:

Mitglied im BSW